Programm

Kursübersicht


Wir bieten Kurse für Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Chinesisch, Niederländisch, Portugiesisch und Japanisch an. Weitere Sprachen auf Nachfrage. Unsere Kurse finden das ganze Jahr über statt. Zusätzlich haben wir spezielle Ferienkurse in den Sommer-, Winter- und Frühlings-Ferien.

Das A-viva CLASS -Konzept (Culture, Language, Arts, Sports, Social events) basiert auf dem Prinzip "Lernen mit Spaß" - wenn das Lernen Spaß macht, dann sind Kursteilnehmer motiviert und das Lernen wird effektiv. Unser Lehrplan beinhaltet kreative Lehrmethoden und viele zusätzliche Unternehmungen. So sieht ein typischer Tag bei A-viva aus. Einen Überblick über unsere Aktivitäten und Ausflüge finden Sie auf den entsprechenden Seiten. Hier ein kurzer Überblick unseres Lernansatzes:

 

Im Klassenzimmer: Wir wollen keinen langweiligen Unterricht - Lektionen müssen interessant sein! Jede Lektion beinhaltet eine Vielzahl unterschiedlicher Aktivitäten wie z.B. Partner- und Gruppenarbeit, Präsentationen, Spiele, Rollenspiele, Quiz und jede Menge weiterer kreativer Ideen. Besonderes Augenmerk legen wir auf realitätsnahe Situationen und Spontanität. Einige unserer Lektionen finden außerhalb des Klassenzimmers statt, z.B. in Cafés, Parks, Museen und Bibliotheken. Wir nutzen dabei die Vorteile der Stadt als "lebendes" Klassenzimmer.

Hausaufgabe: Zusätzlich zu Grammatik- und Vokabelübungen werden unsere Kursteilnehmer Nachrichten aus TV und Radio, Internet oder Zeitung analysieren und am nächsten Tag mit eigenen Worten wiedergeben. Bei den Hausaufgaben ist Interaktivität von großer Bedeutung, wie z.B. die Suche nach einem besonderen Gegenstand in der Stadt, Interviews mit Fußgängern in der Nachbarschaft oder Besichtigung des Rathauses für Nachforschungen.

Freies Tutorium: Für die Kursteilnehmer, die den Vorteil einer zusätzlichen Hilfe nutzen wollen, bieten unsere Lehrer und Assistenten am Nachmittag den Service freier Tutorien an.

Business Kurse: werden regelmäßig von Gastsprechern wie Bankern, Rechtsanwälten, Ärzten und anderen Fachleuten ergänzt. Diese stellen ihre Berufe und Firmen vor und beantworten Fragen der Kursteilnehmer. Die Kursteilnehmer können in einem Rollenspiel ein Vorstellungsgespräch mit den Gastsprechern führen und werden dabei reale Interviewerfahrungen sammeln. Kursteilnehmer haben die Gelegenheit, örtliche Firmen zu besuchen oder mit den Gastsprechern in deren Firmen zu Mittag zu essen.

Stipendium: Wir bei A-viva bieten den Kursteilnehmern, die während der Kurse eine bemerkenswerte Leistung zeigen, außerdem die Chance sich für ein Stipendium oder einen Job bei A-viva bzw. bei unseren Partnern zu qualifizieren.

Individuelle Betreuung: Nach einem schriftlichen Einstufungstest führen wir ein persönliches Interview mit jedem Kursteilnehmer, um ihn in die richtige Kursstufe einzuordnen. Individuelle Erfolgsübersichten zeigen die Fortschritte im Verhältnis zu den anderen Kursteilnehmern und ermöglichen es, spezielle Lern-Strategien für jeden Einzelnen zu entwickeln.

 






Impressum